Klavierunterricht

Logo Musikschule-neuDie „Kleine Adventsmusik“ vom 10. Dezember 2016 in Lüterkofen war ein Erlebnis erster Klasse. Die 45 MGS SchülerInnen ( 1. und 2. Klassen ) von Regula Jäggi ( grosses Kompliment für ihre Arbeit! ) und meine  4 Klavierschülerinnen rissen das Publikum mit ihrem Einsatz fast von den Stühlen. Der Applaus wollte nicht enden und wir gaben eine Zugabe 🙂

Hier eine erster Mitschnitt vom Flöcklitanz op. 61, den ich speziell für diesen Anlass komponierte!

 

 

 

 

 

 

 Logo Musikschule-neu

 

 

Frühlingskonzert – MIMA- 2016 

Ein Strauss bunter Frühlings – und Liebeslieder für Kinderchor und Klavier –
Werke von Marianne Rutscho und andere

Leitung: Mirjam Grünig Heggendorn und Marianne Rutscho – Musikschule Bucheggberg ( SO )

Samstag, 28. Mai 2016 um 19 Uhr in der Kirche Messen ( SO )

 

Liveaufnahme

 

Schülerinnen und ehemalige Schülerinnen der Musikschule Bucheggberg musizieren zugunsten von

“ Jeder Rappen zählt: Für Jugendliche in Not“

Liveaufnahmen von der Seniorenweihnachtsfeier in der Kirche Rüti bei Büren am 13.12.2015

 

 

Winterzyt op. 56 in D-Text Version 2 -von Marianne Rutscho

 

Winterzyt

op. 56 in D-Dur für Kinderchor, Violine, Cello und Klavier,

Git. ad lib, Schlagwerk ad lib.

Von Marianne Rutscho ( Oktober 2015)

Komponiert für die Musikschule Bucheggberg – Adventskonzert 2015

 

 

Refrain

do-re-mi-fa-mi-re-do ( evt. mit Handzeichen beim Singen )

Winterzyt, Winterzyt

Winterzyt juhu, Winterzyt juhu

Dr Summer isch düre – u ou dr Herbscht hett üs verloh

U gly scho – u gly scho – isch Winterzyt

Refrain

2.

We dr Samichlous a d’Türe chlopft – u mir aui ganz ufgregt sy

De wüsse mir – de wüsse mir – s’isch Winterzyt

Refrain

3.

Es schneielet ganz sanft u fyn – u  gly isch aues wyss

U mir singe – u mir singe – s’isch Winterzyt

Refrain

4.

Aues isch mit Schnee bedeckt – u dr Bär im Winterschlof

U mir schlittle – u mir schyne – s’isch Winterzyt

Refrain

U we de d’ Tage chürzer sy – u nes Füür üs Wermi git

De freue mir üs – de freue mir üs – s’isch Winterzyt

Refrain

6.

Gly scho chunnt de dr Früehlig – u d’ Sunne schmiuzt dr Schnee

U aues – u aues – foht voren a

do-re-mi-fa-mi-re-do

Winterzyt, Winterzyt

Winterzyt juhu, Winterzyt juhu

Winterzyt juhu,

 

Schluss sprechen– flüstern – immer leiser werden…..

Winterzyt Winterzyt …………….

 

Copyright© 2015 by Marianne Rutscho – CH

 

 

Musikschule Bucheggberg

 

Wieder Frühling op. 22 von Marianne Rutscho über ein Thema von J.S.Bach
Arrangement für das Frühlingskonzert 2012 der Musikschule Bucheggberg.
Gesetzt und hier abgespielt mit Sibelius.

1.) Lue, der Tag foht fründlech a,
d‘ Sunne schynt, so schön si cha.

2.) Und dört äne uf der Weid
d’Chäubli gumpe s‘ isch e Fröid.

3.) D‘ Sunne strahlt über’s ganze Land
und sie wermt, was sie werme cha.

4.) Mönsch, Tier, Pflanze und ou d’Steine,
jede Tag und Johr um Johr.

Copyright© 2012 by Marianne Rutscho – CH

Nach oben
  • Nächste Termine

    • 24.09.2017 09:30 – 10:30
      Gottesdienst mit Pfrn. R. Vögeli und Marianne Rutscho, Musik
      Kirche Aarberg
       
    • 01.10.2017 09:30 – 10:30
      Gottesdienst mit Pfr. Chr. Jegerlehner und Marianne Rutscho, Musik
      Kirche Aarberg
       
    • 22.10.2017 09:30 – 10:30
      Gottesdienst mit 3. Klasse - AT Rösch und R. Vögeli
      Kirche Aarberg
       
    • 29.10.2017 11:00 – 12:00
      Gottesdienst mit Pfrn. C. Mehl
      Kirche Maschwanden ( ZH )
       
    • 01.11.2017 19:30 – 20:00
      FeierAbendFeier mit Taizéliedern
      Kirche Aarberg
       
     
        Weitere Termine »